FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ
Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018
Fiona Metscher ausgezeichnet mit dem Kölner Darstellerpreis 2018
Raphaela Kiczka nominiert für den PUCK (Beste*r Nachwuchsschauspieler*in) 2018

Presse

“Fiona Metscher spielt brillant, lässt ihre Figur als tragisches Stehaufmännchen glänzen. Sehenswert!” Kölnische Rundschau

"Ein beständiges Pendeln zwischen Extrovertiertheit und Introvertiertheit der Protagonisten (...) kreiert permanente Dynamiken, die zwischen Wahn, Fassungslosigkeit, Passion und einfacher Hinnahme des Seins changieren. Ein tiefrotes Drama mit brillanten Darstellern, die den Schmerz der Existenz spürbar in die Zuschauerränge wuchten." Kölner Wochenspiegel

"Die tragikomische Geschichte einer verzweifelten, letztlich erfolglosen Selbstbehauptung gegen alle Widrigkeiten des Lebens. Mitreißend und ergreifend (...) von Guido Rademachers inszeniert." report-k.de

"Raphaela Kiczka und Nadja Duesterberg in gleich mehreren Rollen agieren hier genauso überzeugend wie Thomas Wenzel, der souverän die männlichen Parts spielt. Im Rampenlicht aber steht Fiona Metscher als Cookie. Sie spielt die Mutter Courage des American Way of Life als große tragische Heldin mit grotesken Zügen, bringt sie dem Zuschauer also in ihrer Ambivalenz nahe. Sie ist stolz und stur, unbezwingbare Kraftmaschine, skrupellose Verführerin und zwanghafte Getriebene zugleich." Kölner Stadt-Anzeiger