DESERTIEREN

Performance / Aktion / Diskurs
Institut für Widerstand im Postfordismus in Kooperation mit müller*****, Vierte Welt Berlin, Rottstr5/Kunsthallen Bochum & FWT

Foto © Michaela Muchina

Seit November 2014 erforscht das (Kunst-)Kollektiv Institut für Widerstand im Postfordismus die widerständischen Praktiken der kommenden Revolution(en) 2015-29. Diesmal widmet sich das Institut der Praxis des Desertierens und fragt, wie sich die Praxis der Verweigerung und des Ungehorsams in den gegenwärtigen neoliberalen Akkumulationsregimen aktualisieren lässt.

Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und dem NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste.

Von und mit Elisa Müller, Rike Flämig, Vega Damm, Michaela Muchina | Mitarbeit Recherche Inga Schaub und Joshua Wicke | Mitarbeit Video Franziska Richter

Vorstellungstermin / Kartenbuchung

tl_files/FWT/Logos/logo_schwarz-01_vierte welt.jpeg

tl_files/FWT/Logos/Desertieren_Logo.jpg

tl_files/FWT/Logos/bochum_r5_kh_logo_neu.jpg