DER ALTENTHEATER-PODCAST

Ein Experiment mit Jung und Alt

Ein Podcast, der aus der Reihe fällt: Unregelmäßig veröffentlichen wir Hörbeiträge, die mit und um das Altentheater des Freien Werkstatt Theaters in Köln entstehen. Mal in Form eines Gespräches oder als ein Stimmmosaik zu Themen, die Jung und Alt gleichermaßen berühren: Einsamkeit, Kommunikation, Digitalisierung, Zukunft…
Und dann vielleicht auch einfach mal ein akustischer Einblick in unsere Probenarbeit. Wir lassen Euch teilhaben am Prozess unserer Arbeit miteinander und wissen selbst noch nicht genau, was am Ende rauskommt: Eine Stoffsammlung für unser neues Stück? Ein Dialog zwischen Jung und Alt? Oder einfach nur eine Testfahrt auf dem in Corona-Zeiten besonders beliebten Podcast-Zug? Ein Experiment in der digitalen Welt.

Das Altentheater des Freien Werkstatt Theaters Köln, 1979 als Pionierprojekt begonnen und international bekannt geworden, ist in seiner Kontinuität einzigartig. Über 20 ehrenamtliche Ensemblemitglieder im Alter von 66 - 91 Jahren bringen in selbst entwickelten Theaterstücken gelebtes Leben, Zeitgeschichte, Themen des Älterwerdens und des Alters, Träume und Wünsche an die Zukunft mit Lebenserfahrung und durchaus ironischem Blick und Humor für alle Generationen ins Rampenlicht.

Ein Podcast des Altentheaters des FWT
Künstlerische Leitung Ingrid Berzau | Redaktion und Technik Charlotte Rimbach | Tonbearbeitung Werner Dittrich | Musik Sabine Falter | Cover Nicole Elsenbach
 

Folge 2
Theaterpädagogik mit Alt und Jung
Ein Gespräch zwischen alteingesessenen und jungen Theatermacher*innen über Theaterarbeit im Amateurbereich mit professionellem Anspruch. Wie gelingt es, durch Theaterpädagogik unterschiedlichste Menschen auf besondere Weise zu verbinden? Was waren und sind die Möglichkeiten und Herausforderungen früher und heute? Welche Themen bewegen Jung und Alt?Patricia Lempke und Maria Jachertz vom Studio 11 in Ehrenfeld (www.studioelfkoeln.de) und Ingrid Berzau und Dieter Scholz vom Freien Werkstatt Theater, wo das Altentheater entstanden ist, sprechen über ihre Begeisterung für diesen besonderen Beruf.
 

Folge 1
Weißt Du, was Einsamkeit ist?
Was ist der Unterschied zwischen Alleinsein und Einsamsein?
Hat die Coronakrise einen Einfluss darauf, wie Einsamkeit erlebt wird?
Ist Einsamkeit ein Gefühl, das sich je nach Alter unterscheidet?

Menschen im Alter von 6 bis 89 assoziieren zu einem Gefühl, das Alle verbindet. Im Prozess unserer Theaterarbeit haben wir die Stimmen unseres Ensembles und von Menschen jüngerer Generationen gesammelt und sie in einer akustischen Collage zusammengefügt.

Wir bedanken uns bei allen Stimmen, die uns mit ihren Beiträgen bereichert haben!

 
Wir danken herzlich für die Unterstützung des Podcast-Projekts durch
den Förderverein für das Altentheater des Freien Werkstatt Theaters Köln e.V.
und KultCrossing gemeinnützige GmbH.